Beste Sicherheitsstandards
Erlebnisse mit diesem Abzeichen halten nachweislich die besten Sicherheitsstandards gemäß den Gesundheitsrichtlinien der örtlichen Regierung ein.
Weitere Infos
Wählen Sie Ihr Erlebnis
Hier finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern:

Tower Bridge-Tickets

Nachweislich sicher
10,60 £
Flexible Zeiten
Highlights
Inklusive
Ermäßigungen
Stornierungsfrist
  • Besuchen Sie die berühmte Tower Bridge in London, die die Themse überspannt .
  • Auf der Brücke lernen Sie mehr über die Geschichte des Wahrzeichens und die Architektur des viktorianischen Zeitalters.
  • In schwindelerregender Höhe laufen Sie über denn Glasboden und genießen die Aussicht auf Londoner Wahrzeichen, wie die Docklands, den Tower of London, St Paul's, Big Ben und das London Eye.
  • In der Tower Bridge-Ausstellung erfahren Sie mehr über den Bau der Tower Bridge und sehen die viktorianischen Maschinenräume, in denen sich die kohlebetriebenen Motoren befinden, die einst die Aufzüge antrieben.
  • Zugang zur Tower Bridge
  • Kinder unter 5 Jahren erhalten freien Eintritt.
  • Kinder von 5 bis 10 Jahren, Schüler/Studenten ab 16 Jahren und Besucher ab 60 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise.
  • Diese Tickets können nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

Kombitickets: Tower of London + Tower Bridge

Nachweislich sicher
ab 39,50 £37,53 £
4 % Rabatt
Flexible Eintrittszeiten
Sofortbestätigung
Highlights
Inklusive
Wichtige Infos
Stornierungsfrist
  • Mit diesen rabattierten Kombitickets besuchen Sie zwei der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in London – den Tower of London und die Tower Bridge.
  • Der 1.000 Jahre alte Tower of London gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und war einst der Sitz der britischen Macht.
  • Sie erhalten Zugang zu allen öffentlichen Bereichen des Tower, darunter die Kronjuwelen, die königliche Waffenkammer im White Tower, die Zinnen uvm. – und das alles mit kostenlosem WLAN.
  • Weiter geht es zur Tower Bridge, einer architektonischen Meisterleistung aus dem viktorianischen Zeitalter.
  • In schwindelerregender Höhe laufen Sie über den Glasboden und genießen die Aussicht über Londoner Sehenswürdigkeiten, wie die Docklands, den Tower of London, St. Paul's, Big Ben und das London Eye.
  • In der Tower Bridge-Ausstellung erfahren Sie mehr über den Bau der Tower Bridge und sehen die viktorianischen Maschinenräume, in denen sich die kohlebetriebenen Motoren befinden, die einst die Aufzüge antrieben.
  • Eintrittstickets für den Tower of London
  • Zutritt zu allen öffentlichen Bereichen des Tower of London, einschließlich der Kronjuwelen, des White Tower, des Bloody Tower und der Ausstellung Folter im Tower
  • Zugang zu den Aktivitätspfaden für Kinder und historischen Nachstellungen
  • Kostenloses WLAN
  • Eintrittstickets für die Tower Bridge
  • Yeoman Warder-Touren werden derzeit aufgrund der nötigen Sicherheitsabstände nicht angeboten.
  • Stattdessen werden Ihnen auf der Route im Tower Yeoman Warders begegnen, denen Sie all Ihre Fragen stellen können.
  • Dieses Ticket kann nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

Kombitickets: Tower Bridge + HMS Belfast

Nachweislich sicher
ab 33,30 £32,15 £
3 % Rabatt
Flexible Zeiten
Digitale Tickets
Audioguide (HMS Belfast)
Highlights
Inklusive
Audioguide
Stornierungsfrist
  • Dieses preisgünstige Kombiticket verschafft Ihnen einen Einblick in die Londoner Geschichte: Besuchen Sie die Tower Bridge und das Kriegsschiffmuseum HMS Belfast.
  • Auf der Brücke tauchen Sie in das viktorianische Zeitalter und eine außergewöhnliche architektonische Errungenschaften dieser Zeit ein.
  • In schwindelerregender Höhe gehen Sie über den Glasboden und genießen die Aussicht über Docklands, den Tower of London, St. Paul's, Big Ben und das London Eye.
  • In der Tower Bridge-Ausstellung erfahren Sie mehr über den Bau der Tower Bridge und sehen die viktorianischen Maschinenräume, in denen sich die kohlebetriebenen Motoren befinden, die einst die Aufzüge antrieben.
  • Anschließend besuchen Sie die HMS Belfast, ein bedeutendes britisches Kriegsschiff aus dem Zweiten Weltkrieg.
  • An Bord erkunden Sie alle 9 Decks, die Kapitänskajüte, die Maschinenräume, die Matrosenmesse und die Betriebsräume.
  • Eintritt in die Tower Bridge
  • Eintritt in die HMS Belfast
  • Audioguide für das HMS Belfast Museum

Der Audioguide ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Mandarin
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Dieses Ticket kann nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

Wiedereröffnung der Londoner Tower Bridge in Coronazeiten

Die Tower Bridge in London wurde am 1. Juli 2020 für die Öffentlichkeit wiedereröffnet. Da die Sicherheit der Gäste oberste Priorität hat, wurden verschiedene Sicherheitsmaßnahmen eingeführt. Vor Ihrem Besuch der Tower Bridge sollten Sie sich mit den aktuell geltenden Richtlinien vertraut machen.

COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen in der London Tower Bridge

  • Am besten buchen Sie Ihre Tickets online und im Voraus. So können Sie kontaktlos zahlen und sich Ihren Eintritt am gewünschten Datum reservieren.
  • Die Besucher sollten darauf achten, dass sie am Tag des Besuchs keine Corona-Symptome aufweisen.
  • Alle Gäste sind angehalten, einen Abstand von mindestens 2 m zu anderen Besuchern einzuhalten.
  • Das Personal vor Ort überprüft die Einhaltung der Mindestabstände.
  • Während des gesamten Besuchs gilt die Maskenpflicht. Kinder unter 11 Jahren und Besucher mit Behinderung sind davon ausgenommen.
  • An verschiedenen Stellen sind Spender für Handdesinfektionsmittel aufgestellt worden.
  • In der Tower Bridge-Ausstellung sind Markierungen angebracht, die den Besuchern den Weg weisen.
  • In Kontaktbereichen wie dem Ticketschalter, der Taschenkontrolle und dem Geschenkeladen wurden Schutzwände angebracht.
  • Kontaktpunkte wie Toiletten, Aufzugsknöpfe und Türgriffe werden regelmäßig gereinigt.
  • Die Toiletten können nur noch einzeln betreten werden.
  • Aufzüge sind nur für diejenigen verfügbar, die sie benötigen.

Die London Tower Bridge besuchen

London Tower Bridge Tickets
  • Versetzen Sie sich ins viktorianische England und erkunden Sie die Tower Bridge, eine der berühmtesten Attraktionen Londons.
  • Genießen Sie den Panoramablick auf London. Sie werden einige berühmte Wahrzeichen wie den Tower of London, St. Paul's, The Shard und Wembley sehen können.
  • Gehen Sie über den Glasboden und entdecken Sie das Londoner Leben aus 42 m Höhe über der Themse.
  • Erkunden Sie die viktorianischen Maschinenräume, die früher die Brückenaufzüge antrieben.
  • In der Tower Bridge-Ausstellung „Lives of a Landmark“ erfahren Sie mehr über die Menschen, die die Tower Bridge zu dem machten, was sie heute ist.
Alle Infos zur Tower Bridge London

Die London Tower Bridge-Tickets im Überblick

Es gibt 3 verschiedene Arten von Tickets für die Tower Bridge in London. Sie können Ihr Ticket nach Ihren Wünschen auswählen.

London Tower Bridge Tickets

Standard-Tickets

  • Mit den Standard-Tickets haben Sie Zugang zur Tower Bridge in London.
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Brücke, während Sie über den Glasboden in 42 m Höhe spazieren.
  • Erleben Sie einige der spektakulärsten Ausblicke auf London.
  • Sehen Sie ikonische Attraktionen wie Docklands, den Tower of London, St. Paul's, Big Ben und das London Eye aus einer anderen Perspektive.
  • Besuchen Sie die Tower Bridge-Ausstellung und die viktorianischen Maschinenräume.

    Ermäßigte Tickets: Für Kinder unter 5 Jahren ist der Eintritt frei. Für Kinder von 5 bis 10 Jahren, Schüler und Studenten ab 16 Jahren und Senioren (über 60 Jahren) sind ermäßigte Tickets erhältlich.
London Tower Bridge-Tickets buchen
Tower Bridge Kombitickets

Kombitickets: Tower of London + Tower Bridge

  • Mit diesem Ticket können Sie zwei Attraktionen besuchen: den Tower of London und die Tower Bridge.
  • Erkunden Sie den 1.000 Jahre alten Tower of London, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte. Mit diesem Ticket haben Sie Zugang zu allen öffentlichen Bereichen des Tower of London, wie z. B. der Ausstellung der Kronjuwelen, dem White Tower und dem Bloody Tower.
  • Weiter geht es zur Tower Bridge, einem bedeutenden architektonischen Wahrzeichen, das die Themse überspannt. Besichtigen Sie die Tower Bridge-Ausstellung und die viktorianischen Maschinenräume.

Ermäßigte Tickets: Kinder von 5 bis 10 Jahren, Schüler und Studenten ab 16 Jahren sowie Senioren (über 60 Jahre) erhalten ermäßigte Tickets.

Kombitickets: Tower of London + Tower Bridge
Tower Bridge Kombitickets

Kombitickets: HMS Belfast + Tower Bridge

  • Besuchen Sie die Tower Bridge und erkunden Sie die HMS Belfast mit diesem preisgünstigen Kombiticket.
  • In der Tower Bridge spazieren Sie über den Glasboden und genießen Sie spektakuläre Ausblicke auf London.
  • Besuchen Sie die HMS Belfast, ein Museumsschiff, das ursprünglich ein Leichter Kreuzer der Royal Navy war. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg und im Koreakrieg eingesetzt.
  • Ihr Besuch der HMS Belfast wird von einem mehrsprachigen Audioguide begleitet.

Ermäßigte Tickets: Kleinkinder unter 4 Jahren haben freien Eintritt. Kinder von 5 bis 15 Jahren, Senioren (über 60 Jahre), Studenten und sogar Familien können Ermäßigungen auf London Tower Bridge-Tickets erhalten.

Kombitickets: HMS Belfast + Tower Bridge

Gültigkeit

Die Tickets sind am gebuchten Datum und zur gebuchten Uhrzeit gültig.

Stornierungsfrist

Die London Tower Bridge-Tickets können nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

London Tower Bridge-Tickets buchen

Am besten buchen Sie Ihre London Tower Bridge-Tickets online. Vorteile der Online-Buchung sind:

  • Vorab-Reservierung: Besucher können ihre Tickets für die Tower Bridge London bereits mehrere Wochen im Voraus kaufen und so vermeiden, dass die Tickets vor Ort ausverkauft sind.
  • Einfache Buchung: Buchen Sie Ihre Tower Bridge London-Tickets mit nur einem Klick und vermeiden Sie das lästige Anstehen in langen Schlangen. Unser Kundenservice ist rund um die Uhr für Sie da, um Ihnen bei Fragen oder Problemen zu helfen.
  • Tolle Angebote: Bei uns finden Sie tolle Angebote und Rabatte für Ihre London Tower Bridge-Tickets.

Die Highlights der London Tower Bridge

Tower Bridge Ticket Highlights

Der Nordturm

Ihr Besuch der Tower Bridge beginnt am Nordturm. Hier finden Sie interaktive Displays, die zeigen, warum und wie der Turm gebaut wurde. Sie erfahren auch etwas über die Architekten, Techniker und andere Menschen, die am Bau der Brücke beteiligt waren.

Tower Bridge London Glasboden

Der Glasboden

Der gläserne Boden des Hochgangs ist eines der Highlights der Tower Bridge und bietet einen unglaublichen Panoramablick auf London. Sie werden ikonische Attraktionen wie den Tower of London, die St. Pauls Cathedral, das London Eye, das Rathaus, The Shard und Wembley sehen. Wenn Sie durch den Glasboden nach unten blicken, sehen Sie London aus 42 m Höhe.

Tower Bridge Tickets Aussicht

Der Südturm

Sehen Sie sich Videomaterial über die Öffnung der Brücke und die ursprünglichen Entwürfe der Tower Bridge an. Im Südturm erfahren Sie mehr über die Menschen, die den Turm seit 1894 in Betrieb gehalten haben. Zwischen den Bildern und Tafeln finden Sie auch die ursprünglichen Werkzeuge und Materialien, die zum Bau des Turms verwendet wurden.

Tower Bridge London Highlights

Die blaue Linie

Sobald Sie den Südturm verlassen, finden Sie eine blaue Linie, die zum Maschinenraum führt. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Namen zu lesen, die hier stehen. Die Linie erinnert an die Männer und Frauen, die beim Bau und der Instandhaltung dieser ikonischen London Tower Bridge geholfen haben.

Tower Bridge Tickets Maschinenraum

Die viktorianischen Maschinenräume

Die Maschinenräume hielten einst die Tower Bridge am Laufen. Heute sind diese Räume nicht mehr in Betrieb, stattdessen informieren sie die Besucher über die Geschichte der Brücke. Sehen Sie sich die originalen viktorianischen Dampfmaschinen, Kohlekessel, Antriebsstränge und Akkumulatoren an und erfahren Sie mehr über deren Funktionsweise. Schauen Sie sich die Ausstellung „Lives of a Landmark“ an, bevor Sie sich in den Souvenirladen begeben.

London Tower Bridge: Innenräume

Die Öffnung der Tower Bridge

Die Tower Bridge öffnet sich rund 800 Mal im Jahr und Ihre Öffnung ist ein unverzichtbares Spektakel. Von Frachtschiffen bis hin zu Kreuzfahrtschiffen und königlichen Yachten fahren viele Schiffe unter der Brücke hindurch. Wenn Sie die Tower Bridge besuchen, sollten Sie Ihren Besuch so planen, dass Sie die Öffnung der Brücke erleben.

Die Zeiten der Brückenöffnung

Besucherinfos: London Tower Bridge

Öffnungszeiten
Anreise
Parken
Einrichtungen
Verpflegung
Unterkunft
In der Umgebung
Tower Bridge London Öffnungszeiten

Die Tower Bridge ist von 09:30 bis 18:00 Uhr geöffnet (letzter Einlass ist um 17:00 Uhr).

Schließung: Die Tower Bridge ist vom 24. bis 26. Dezember geschlossen.

Relaxed Opening: Jeden dritten Samstag zwischen 10:30 Uhr und 11:30 Uhr ist der Zugang zur Tower Bridge für Besucher des „Relaxed Opening “ reserviert. So können Sie die Tower Bridge in einer ruhigen Umgebung erkunden.

Dauer: Sie sollten etwa 1 Stunde für den Besuch der Tower Bridge einplanen.

Beste Besuchszeit

Die Tower Bridge ist eine äußerst beliebte Attraktion in London. In der Hauptsaison (März bis Mai) sind Tickets schnell ausverkauft. Um den Hauptbesucherandrang zu vermeiden, sollten Sie die Brücke am frühen Morgen oder am späten Nachmittag besuchen. Da es sich um eine Indoor-Attraktion handelt, können Sie sie auch von Dezember bis Februar besuchen.

London Tower Bridge: Öffnungszeiten
Getting to Tower Bridge in London by Tube

Adresse: Tower Bridge Rd, London SE1 2UP, Vereinigtes Königreich
Kartenansicht

Mit dem Fahrrad: Fahren Sie auf dem Themsepfad bis zum Themse-Sperrwerk. Am Duchess Walk und Butler's Wharf gibt es Fahrradständer.

Mit dem Zug: Die Bahnhöfe London Bridge, Fenchurch Street National Rail oder Tower Gateway DLR Station sind die nächstgelegenen Bahnhöfe zur Tower Bridge.

Mit der Tube: Die Station Tower Hill ist nur sieben Minuten Fußweg von der Tower Bridge entfernt. Sie liegt sowohl an der District- als auch an der Circle-Linie.

Mit dem Bus: Die nächstgelegene Bushaltestelle ist die Haltestelle P der Linien 42 und 78. Andere Buslinien, die Haltestellen in der Nähe der Tower Bridge anfahren, sind 15, 100 und 343.

Tower Bridge London: Anreise
Tower Bridge London Parkhaus

In der Nähe der Tower Bridge gibt es verschiedene Parkhäuser:

  • Tower Hill Coach and Car Park in der 50 Lower Thames Street, direkt neben dem Tower of London.
  • Der Circle Car Park in der Queen Elizabeth Street ist nur 3 Autominuten entfernt. 
  • Minories in der Mansell Street ist nur 7 Gehminuten von der Tower Bridge entfernt.
  • London Snowfields, ein NCP-Parkplatz, befindet sich in der Kipling Street in der Nähe der London Bridge.
  • Rund um die Brücke gibt es begrenzte Parkmöglichkeiten auf der Straße.
London Tower Bridge
  • Souvenirshops: Hier finden Sie tolle Souvenirs und Geschenke.
  • Aufzug: Es gibt zwei Aufzüge, einen im Nord- und einen im Südturm, die zu den Gehwegen hinaufführen. Außerdem gibt es einen Außenaufzug, der zum Eingang der Maschinenräume führt.
  • WLAN: Auf den Übergängen in den oberen Stockwerken steht den Besuchern kostenloses WLAN zur Verfügung.
  • Toiletten: Die barrierefreien Toiletten befinden sich im Südturm. Außerdem gibt es zwei Toiletten in den Maschinenräumen.
  • Wickelraum: Wickelräume finden Sie in den Toiletten im Südturm und in den Maschinenräumen.
  • Rollstühle: Rollstühle finden Sie an den Eingängen des Ticketbüros und der Maschinenräume.
  • Braille-Broschüren: Braille-Broschüren können online heruntergeladen oder an den Eingängen des Ticketbüros und des Maschinenraums ausgeliehen werden.
Restaurants Tower Bridge London

Auf der Tower Bridge gibt es keine Cafés oder Restaurants. Es gibt jedoch viele Restaurants in der Nähe, vor allem auf der Südseite der Brücke.

  • The Ivy Tower Bridge: Diese britische Brasserie serviert nur 3 Gehminuten von der Tower Bridge entfernt moderne britische und internationale Klassiker.
  • Gaucho: Bei leckeren argentinischen Speisen und Weinen genießen Sie die schöne Aussicht auf die Tower Bridge und den Tower of London.
  • The Real Greek: Nur zwei Gehminuten von der Tower Bridge entfernt wird Ihnen hier eine Auswahl an griechischen Gerichten sowie veganen Optionen geboten.
  • The Coal Shed: Genießen Sie Steaks, Fisch, gemischte Platten und Sonntagsbraten, die über heißen Kohlen zubereitet werden. In der offenen Küche kann man den Köchen bei der Arbeit zusehen oder den Blick auf die Tower Bridge genießen.
Unterkunft Tower Bridge in London

Günstige Hotels: Premier Inn, New Road Hotel

Mittelklassehotels: The Corner London City, The Z Hotel Piccadilly, Ibis Styles London Southwark, The Belgrave

Luxushotels: The London EDITION, Vintry & Mercer, Great Scotland Yard Hotel, ME London, Sofitel London St James

Tower Bridge London
  • Der Tower von London: Machen Sie einen Rundgang durch eines der ältesten Denkmäler Londons und erfahren Sie mehr über die britische Monarchie.
  • Bridge Theatre: Dieses Theater ist nur 3 Gehminuten von der Tower Bridge entfernt.
  • Segelkahn Lady Daphne: An Bord der Lady Daphne beobachten Sie, wie sich die Tower Bridge öffnet, während Sie flussabwärts fahren.
  • The View from The Shard: Diese Aussichtsplattform befindet sich 243 m über dem Boden und ist der einzige Ort, von dem aus Sie die gesamte Stadt auf einmal sehen können.

Besuchstipps

  • Die Tower Bridge ist in der Regel überfüllt, vor allem in der Hochsaison. Besucher sollten ihre London Tower Bridge-Tickets online und im Voraus kaufen, um ihren gewünschten Termin zu reservieren.
  • Das Zeitfenster, das auf Ihrem Ticket angegeben ist, muss unbedingt eingehalten werden.
  • Wir empfehlen, bequeme Schuhe zu tragen. Man muss viel laufen, um alle Highlights der Tower Bridge-Ausstellung zu erkunden.
  • Die Schlange für den Eintritt befindet sich draußen – bitte unbedingt den Wetterbericht prüfen.
  • Hunde sind auf der Tower Bridge erlaubt, sofern sie angeleint sind. Die Anzahl der zugelassenen Hunde kann zu Stoßzeiten begrenzt sein, planen Sie also Ihren Ausflug mit Ihrem tierischen Begleiter entsprechend. Assistenzhunden ist der Zutritt immer gestattet.
  • Der untere Brückenabschnitt der Tower Bridge wird jedes Jahr etwa 800 Mal gehoben. Informieren Sie sich auf der offiziellen Website, wann und zu welcher Uhrzeit die Brücke hochgezogen wird, um das Spektakel durch die Glasböden des oberen Abschnitts zu beobachten.
  • Die Tower Bridge verfügt über keine Garderobe. Es sind nur Taschen mit den Maßen 40 cm x 20 cm x 25 cm zugelassen, die vor dem Eintritt kontrolliert werden.
  • Das Team vor Ort verrät Ihnen auf Wunsch gern mehr über die Geschichte der Tower Bridge.

Häufig gestellte Fragen: London Tower Bridge-Tickets

Sind London Tower Bridge-Tickets online erhältlich?
Was kosten London Tower Bridge-Tickets?

Tower Bridge-Tickets sind ab £10,60 erhältlich.

Hat die London Tower Bridge nach der pandemiebedingten Schließung wieder geöffnet?

Ja, die Londoner Tower Bridge wurde am 1. Juli 2020 für die Öffentlichkeit wiedereröffnet.

Welche Sicherheitsmaßnahmen gelten in der London Tower Bridge?

Besucher werden gebeten, Ihre Tickets online zu kaufen. Es muss außerdem ein Mindestabstand zu anderen Besuchern eingehalten werden und es gilt die Maskenpflicht. Außerdem wurden Desinfektionsstationen installiert.

Welche Stornierungsbedingungen gelten für London Tower Bridge-Tickets?

Die Tickets für die Tower Bridge London können nicht storniert oder erstattet werden.

Wie lauten die Öffnungszeiten der London Tower Bridge?

Die Tower Bridge ist von 09:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 17:00 Uhr.

Wie gelangt man am einfachsten zur Tower Bridge?

Sie können die Tower Bridge in London mit dem Zug, der Tube, dem Bus oder sogar mit Flussschiffen erreichen.

Gibt es an der London Tower Bridge Audioguides?

Die Tower Bridge bietet keine Audioguides an. Besucher können jedoch über verschiedene Apps Audioguides für die Tower Bridge herunterladen.

Zu welcher Zeit sollte man die London Tower Bridge besuchen?

Um den Hauptbesucherandrang zu vermeiden, sollten Sie Ihren Besuch der Tower Bridge in den frühen Morgenstunden oder am späten Nachmittag planen.

Sind Hunde in der London Tower Bridge erlaubt?

Ja, die Tower Bridge ist hundefreundlich, solange die Hunde an der Leine geführt und jederzeit beaufsichtigt werden.

Ist die London Tower Bridge barrierefrei?

Ja, die Tower Bridge ist vollständig barrierefrei. Es gibt barrierefreie Aufzüge und Toiletten. Sie können sich auch eine Broschüre in Blindenschrift ausleihen.